Drucken

Job & Karriere

„Ein anderes Lebensgefühl:“ Johannes lernt Restaurantfachmann im Schwarzen Adler

Zwischen Küche und Kunde. Johannes Luz macht eine Ausbildung zum Restaurantfachmann. Dazu lernt der 22-Jährige im Hotel-Restaurant Schwarzer Adler am Kaiserstuhl. Sein Chef Fritz Keller ist Winzer, Gastronom und Präsident des SC Freiburg. Doch Johannes interessiert sich lieber für Wein als für Fußball.

 
 

Wenn überhaupt, drückt der Tübinger dem VfB Stuttgart die Daumen. Der Fußball war aber kein Grund, für die Ausbildung nach Vogtsburg-Oberbergen zu kommen. Viel wichtiger ist ihm das Kulinarische. „Das ist ein anderes Lebensgefühl hier“, sagt Johannes. Die Art essen zu gehen und die Weine seien am Kaiserstuhl etwas Besonderes.

Schon sein Bruder arbeitete im Schwarzen Adler. Als er ihn eines Tages besuchte, war er schwer beeindruckt: der Service, die Weinkarte, das Ambiente. Dass die Küche seit 1969 einen Michelin-Stern hat, überzeugte ihn restlos: Seit September 2015 ist er dort in Ausbildung.

Los geht’s meist gegen 10 Uhr mit der „Mise en Place“. Alles wird für den Restaurantbetrieb vorbereitet. Getränke in den Kühlschrank, Teller auf den Tisch, Arbeitskleidung an. Wenn um halb 12 die ersten Gäste kommen, sind alle startklar. Auch am Wochenende. „Wenn andere ausgehen, arbeiten wir“, sagt Johannes. Dafür hat er unter der Woche zwei Tage frei.

Für den Job sollte man fix im Kopfrechnen sein und ein gutes Gedächtnis haben: „Man sollte sich merken, was Stammgäste wünschen“, berichtet Johannes. Auch über die Gerichte und Weine sollte er Bescheid wissen. Vor allem die edlen Tropfen haben es ihm angetan. Später will er ein Studium zum Weinsommelier machen.

Bis dahin lernt er am Kaiserstuhl im Rahmen des FHG-Modells für Abiturienten. Das ermöglicht ihm viel Praxisbezug in der Schule und ein duales Studium nach der Ausbildung. Wenn die rum ist, geht Johannes wohl zurück nach Tübingen. Dort hat er mit seinem Bruder bereits ein eigenes Restaurant.

 

INFOS

Ausbildungsvergütung // 1. Jahr 700, 2. Jahr 780, 3. Jahr 860 Euro

 

 

 

Mehr dazu

 

 

 
Kommentar(e) (0)
 

Kalender

June 2017:

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
 

Schlagwörter