Drucken

Musik & Medien

Buchtipp: Zwischen Fußballstars und Zehverletzungen

Wusstet ihr, dass die Solarmodule auf den Dächern des SC-Freiburg-Stadions jährlich 250.000 Kilowattstunden Strom liefern? Und das Stadion fast ausschließlich durch diese Sonnenenergie betrieben werden kann? Solche und viele weitere Funfacts lest ihr im Buch „Unnützes Bundesliga Wissen. Alles, was man in der Sportschau nicht erfährt“, von Filippo Cataldo. Es handelt von lustigen Anekdoten, Statistiken und Rekorden aus der Welt des Fußballs für den Stammtisch oder die Stadiontribüne.

 
 

Die Bayern-Klubhymne »Stern des Südens« ist in der Fußballszene weit verbreitet. Doch nur wenige wissen, dass der Stadionsprecher Stefan Lehmann und der Kabarettist und Liedermacher Willy Astor den Text geschrieben haben. Oder dass der englische Nationalspieler Kevin Keegan, der auch für den Hamburger Sportverein kickte, wochenlang pausieren musste, weil er mit seinem großen Zeh im Abfluss der Badewanne stecken geblieben ist.

Filippo Cataldo, Sportchef bei der Schwäbischen Zeitung, hat in seinem Buch skurrile und lustige Fakten über Fußballvereine zusammengefasst. Unter den 14 aufgelisteten Klubs sind der FC Bayern München, Borussia Dortmund und der SC Freiburg. Es sind die Vereine, die für die Bundesliga am wichtigsten sind und die Filippo Cataldo am meisten mag.

Das Buch soll vor allem unterhaltsam sein. Und verschiedene Funfacts über Fußball für den Stammtisch und die Tribüne geben, sagt der Autor. Wer nicht weiß, wer Charles Akonnor oder Stefan Kuntz sind, kann jedoch nur wenig lachen. Denn eine Voraussetzung fürs Verstehen und Schmunzeln ist ein Vorwissen über die Fußballszene.

Praktisch ist an dem 224 Seiten langen Werk: Man muss nicht das ganze Buch durchwühlen, sondern kann über das Inhaltsverzeichnis von Verein zu Verein springen. Darüber hinaus sind die verschiedenen Fakten in kleinen Abschnitten voneinander getrennt.

 

Das Buch

 

Unnützes Bundesliga Wissen. Alles, was man in der Sportschau nicht erfährt
riva
224 Seiten
Filippo Cataldo

 

 

Mehr dazu

 

 
Kommentar(e) (0)
 

Kalender

October 2017:

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
 

Schlagwörter