Drucken

Job & Karriere

Gesetze und Kontrollen: Claudia macht eine Ausbildung beim Zoll

Schon als Kind spielte Claudia Hönig mit der Dienstmütze ihres Opas. Der war Polizist. „So was will ich auch werden“, sagte sie sich damals – und setzte es um. Heute lernt die 20-Jährige beim Zoll. Bei ihrer Ausbildung fühlte sie sich anfangs wie im Jurastudium. Jetzt freut sie sich besonders auf eine Abteilung.

 
 

Im Sommer 2016 hat Claudia Abi am Freiburger St. Ursula Gymnasium gemacht. Dann engagierte sie sich für ein halbes Jahr mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) in der Kinderklinik. Die Polizeimütze ihres Opas hatte sie nicht vergessen. „Ich wusste, ich will in Richtung Zoll oder Polizei“, erinnert sich Claudia.

Auf der Jobmesse Horizon machte sie sich schlau über die Ausbildung. Das Angebot des Zolls überzeugte: „Man lernt viele Bereiche kennen, das bietet Abwechslung“, dachte sie sich und schrieb eine Bewerbung. Mit Erfolg. Seit August macht Claudia ihre Ausbildung im mittleren Zolldienst.

Auftakt für die 28 Azubis des Hauptzollamts Lörrach war eine Einführungswoche. Dort gab’s erste konkrete Infos: Was macht man als Zollbeamter und was nicht? „Es ging unter anderem um Korruptionsvorsorge“, berichtet Claudia. Also konkret: Wie reagiert man, wenn jemand Bestechungsgeld anbietet? Die Antwort ist naheliegend: „Natürlich nicht annehmen“, sagt die Auszubildende.

Weniger einleuchtend waren zunächst die Gesetzestexte beim Einführungslehrgang. Sechs Monate lang lernen die Auszubildenden in Sigmaringen die theoretischen Grundlagen ihrer Arbeit: Vollzugsrecht, Zolltarifrecht, Ausländerrecht ... „In die Gesetze muss man sich erst mal reinfinden, das ist ganz schön anstrengend“, sagt die junge Frau im weißen Hoodie.

Von Anfang an setzte sie sich regelmäßig nach dem Unterricht an den Schreibtisch und wiederholte den Stoff. Einer Freundin, die bei der Polizei lernt, schrieb sie: „Habt ihr auch so viele Gesetze?“ „Ja, aber das wird“, antwortete diese prompt. Sie sollte recht behalten: Stück für Stück tauchte sie in die Materie ein und begriff Zusammenhänge. „Wenn man es verstanden hat, macht es richtig Spaß“, erzählt Claudia.

Mit der Ausbildung geht für sie eine besondere Vorbildfunktion einher. Man soll sich in seiner Uniform schließlich nicht einfach nur cool fühlen, sondern sich seiner Verantwortung bewusst sein. Es gibt Gesetze. Dafür zu sorgen, dass diese eingehalten werden, ist ihr Job. „Sich das klarzumachen, ist wichtig“, sagt Claudia. Schließlich müsse man wissen, warum und wie man jemanden kontrollieren darf.

Das erste Halbjahr schließen die Azubis mit der Zwischenprüfung ab. Die hat es in sich, berichtet die Freiburgerin. Inzwischen arbeitet sie praktisch mit: In der 12-monatigen Praxisphase ist ihre erste Station das Zollamt Freiburg. Seit Anfang Februar ist sie dort und hat mit Kollegen schon elektrische Geräte geprüft, die für eine Messe ins Ausland verschickt werden sollen. „Alles war korrekt“, berichtet Claudia.

Sie freut sich insbesondere auf die KEV. Das steht für Kontrolleinheit Verkehrswege. „Da kann man rausgehen, auf die Autobahn, kontrollieren, das ist Action“, sagt die Auszubildende. Auch bei vielen ihrer jungen Kollegen steht die waffentragende Einheit weit oben auf der Wunschliste. Genau wie die Abteilung Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS). Mit so einem Team unterwegs zu sein, ist cool, sagt Claudia.

Nicht alle Bewerber kommen nach der Ausbildung in ihre Wunschabteilung, sagt Antje Bendel vom Hauptzollamt Lörrach. Man sei eine Bundesbehörde: „Wird in Berlin ein Flughafen fertig, brauchen wir dort viele Leute“, erklärt Bendel. Claudia könnte sich Berlin durchaus vorstellen. „Warum nicht?“, fragt sie. Sie sei jung und offen für spannende Erfahrungen.

 

Infos: Ausbildung beim Zoll

Bereich // Mittlerer Dienst
Dauer // zwei Jahre
Gehalt // 1.168,99 Euro
Sonstiges // Dienstlaptop wird gestellt

 

 

 

Mehr dazu

 

 

 
 
Es wurden noch keine Kommentare hinterlassen.

Eigenen Kommentar schreiben:

 

Kalender

April 2018:

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
 

Schlagwörter