Drucken

Job & Karriere

Die Organisation „Children for a better world“ unterstützt soziale Projekte mit bis zu 2500 Euro

Los geht's! Es bleiben nur noch vier Wochen, um ein Projekt an « Children » zu vorstellen. Bis zum 15. März ist es möglich, eine große Summe zu erhalten, um den Bedürftigsten zu helfen.

 
 

Die Kinderhilfsorganisation "Children for a better World" aus München bietet ihre Unterstützung in Höhe von 2.500 Euro an. Ziel ist, humanitäre Projekte zu fördern, die Menschen in Armut, Krankheit, Not oder schwierigen Lebenslagen zugute kommen. « CHILDREN Jugend hilft! » heißt das Programm.

Alle zwischen 6- und 21-Jährigen können sich bis zum 15. März mit ihren Sozialprojekt vorstellen und bewerben. Die acht vielversprechendsten Projekte werden in Berlin für fünf Tage mit zahlreichen Workshops ausgezeichnet.

Die Gewinnerprojekte werden am Tag der Jury-Sitzung im Mai auf der Facebook-Seite der Organisation veröffentlicht. Das Ziel ist, das Engagement junger Leute zu fördern, um eine starke Zivilgesellschaft zu schaffen. « Mach was draus! », das Motto der Organisation spiegelt diese Idee der Beteiligung der Jüngsten wieder.

Samira (18) und Thomas (19) aus der Jury freuen sich, dass noch mehr Projekte kommen werden: „Es ist sehr motivierend zu sehen, wie viele junge, engagierte Projektmacher es in Deutschland gibt!“

Information und Anmeldung: Jugendhilft
Einsendeschluss ist der 15. März 2018
E-Mail : jugendhilft@children.de
Antragsformular : www.children.de
Facebook-Seite : Children

 

 
 

Kalender

May 2018:

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
 

Schlagwörter